LITERATUR


Aus Gründen des Infektionsschutzes ist die reguläre Platzzahl um HuK auf 40 reduziert. Karten können nur im Vorverkauf erworben werden! Es gibt keine Abendkasse, da wir erfahrungsgemäß keine Restplätze haben. 

Bitte kommen Sie nicht ohne Eintrittskarte!

 

 

 

Autorenlesung und Buchpräsentation

"So wird es kommen"

mit Heide Nullmeyer

Sonntag, 25. Okt. 2020, 15 Uhr

Höchstpersönliches aus einem Frauenleben und der Welt des Fernsehens.

 

Die Autorin - bekannt durch ihre Fernsehporträts - erzählt aus ihrem spannenden Leben: Ihrer Herkunft als uneheliches Kind, ihrer spektakulären Heirat mit einem Griechen in Athen, ihren Filmen bei Radio Bremen u.a. mit Prominenten wie Erika Pluhar, Gitte Haenning, Marika Rökk, Rudi Carrell und vielen anderen. Als Diplompsychologin hinterfragt die Autorin ihre eigene Entwicklung. Sie gibt Antworten, die Mut machen, auch schwierige Zeiten als hilfreich zu verstehen.

 

Die Lesung wird untermalt mit Fotos und Filmausschnitten.

 

Die Gleichstellungsbeauftragte der Samtgemeinde Sottrum, Katharina Hein, wird anwesend sein.



Diese Veranstaltung wird gefördert und gesponsert von:

Gleichstellungsbeauftragte der  Samtgemeinde Sottrum